Free B92

Eigentlich handelt es sich hier nicht mehr um eine laufende Kampagne, sondern um den Internetauftritt und die Unterstützungsaktionen rund um den bekanntesten unabhängigen Radiosender Jugoslawiens.

Während des Kosovo-Konfliktes wurde der Sender wegen seiner kritischen Berichterstattung von den serbischen Behörden abgeschaltet. Nur durch die Unterstützung der Internetgemeinde konnte der Sender auf verschiedenen Webservern mit einem weiterlaufenden Programm gehört werden und seine Arbeit fortsetzen.

Seit einiger Zeit ist B92 nun wieder als reguläres Radioprogramm in Jugoslawien zu empfangen. Auf den höchst informativen und gut gestalteten Internetseiten findet der interessierte Leser unabhängige und unzensierte Nachrichten aus Jugoslawien und einiges an Hintergrundmaterial zur der gelaufenen oder noch fortbestehenden Unterstützungsarbeit im Internet.

This entry was posted in Kampagne, Oldies. Bookmark the permalink.

Comments are closed.